Veranstaltungen

  • Textile Haus-Ansichten im Toggenburg – rhythmisch geprägte Textmaschinenmusik (Minimal-Art)

    8.9.2017, 20:00Uhr, Ackerhus, Ebnat-Kappel

    Die Toggenburger Hausarchitektur und die Ostschweizer Textilgeschichte sind seit 400 Jahren eng miteinander verbunden. Die Ausstellung „Textile Haus-Ansichten im Toggenburg“ vom 30. April bis zum 31. Oktober 2017 im Kulturlokal Ackerhus ist Teil eines interkantonalen Ausstellungsverbundes zur Ostschweizer Textilgeschichte: „iigfädlet – Ostschweizer Textilgeschichte“.

    Windbläss wird u.a. mit Peter Weber und Franco Mettler textliche und musikalische Bezüge herstellen. Repetition, Muster und Analogie gehören zu den leitenden Begriffen dieses interdisziplinären Projektes.

  • Windbläss und Theater – mit Pamela Dürr

    17.11.2017, 20:00Uhr, Ackerhus, Ebnat-Kappel

    Die letztjährige Kulturpreisverleihung im Kulturtreff Rotfarb in Uznach brachte nicht nur Ruhm und Ehre, sondern die Bekanntschaft mit Pamela Dürr, einer weiteren Preisträgerin des Abends. Mit der Theaterfrau aus St. Gallen freundeten sich die Blässe spontan an und werden mit ihr zusammen ein spartenübergreifendes Projekt im Bereich Musik und Theater entwickeln.

    Pamela Dürr, geboren 1970, ist Schauspielerin, Regisseurin und Autorin. Sie schreibt Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher und entwickelt regelmässig Theaterprojekte mit Jugendlichen.

Blättern Sie in unserem Archiv